• Durch die hohe UV-Beständigkeit gut für Außenflächen geeignet.
  • Als farblose, seidenglänzende Deckversiegelung von EP- und PU-Beschichtungen.
  • Als farblose Deckversiegelung von Beschichtungen in Verbindung mit dem Antirutscheinstreugut kann bei einmaligem Auftrag eine erhöhte Rutschsicherheit erreicht werden.
  • Durch die gute Beständigkeit gegen Blut, Weinsäuren, Paprika und andere Fruchtextrakte wird diese Versiegelung häufig als zusätzlicher Schutz (farblose Versiegelung) auf EP-Beschichtungen eingesetzt.
  • Als Schutzversiegelung der 1K PU-Super Flex Beschichtung gegen Verfärbungen, verursacht durch Blätter (Gerbsäure).
  • Durch die Vielzahl unterschiedlichster Fahrzeugbereifungen können Verfärbungen, verursacht durch Weichmacher, auftreten.